Suche
thumb Max Abegglen
11.04.1902 -
25.08.1970
thumb Spielhaus - Franz Hohler & René Quellet

thumb Die sechs Kummerbuben (1967)

thumb Hans Heinz Moser
09.05.1936 -
05.04.2017
thumb Lukas Ammann
29.09.1912 -
03.05.2017

Flora Finch


17.06.1867 - 04.01.1940
Britisch-amerikanische Schauspielerin

Flora Finch wurde in eine reisende Theaterfamilie hineingeboren und übersidelte bereits als kleines Kind nach Amerika. Ihre ersten Filmrollen hatte sie 1908, ab da arbeitete sie mit Stummfilmstars wie Fatty Arbuckle, Mack Sennett und Charlie Chaplin zusammen. Ab 1910 drehte sie mit John Bunny über 160 damals sehr populäre Kurzfilme, bekannt als "Bunnygraphs", zusammen wurden sie das erste populäre Comedyteam ihrer Zeit. Nach dem Tod von John Bunny 1915 startete sie ihre eigene Produktionsfirma, der Erfolg blieb aber aus. In den 1920er Jahren spielte sie in verschiedenen Filmen und ihr gelang auch der Übertritt in den Tonfilm, jedoch spielte sie nur noch kleinere Rollen. 1934 gelang ihr nochmals ein Erfolg in "The Scarlett Letter" und 1937 spielte sie in einem der bekanntesten Laurel und Hardy Filme mit, "Way Out West". 

René Hubert arbeitete als Kostümdesigner in folgenden Produktionen mit Flora Finch. 

1927      Quality Street     1 November 1927 (USA) Costume Designer           Cosmopolitan Productions               Sidney Franklin

Quelle Biografie:

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Flora Finch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.





Kommentare


Name/Vorname:
E-Mail:
Kommentar:
 
Sicherheitscode: