Suche
thumb Spielhaus - Franz Hohler & René Quellet

thumb Die sechs Kummerbuben (1967)

thumb Hans Heinz Moser
09.05.1936 -
05.04.2017
thumb Lukas Ammann
29.09.1912 -
03.05.2017
thumb Walter Thurnherr
11.07.1963

Lois Wilson


28.06.1894 - 03.03.1988
US-amerikanische Schauspielerin

Wilson strebte zunächst den Beruf einer Lehrerin an. Kontakte zur Filmindustrie erhielt sie, als sie 1915 den Titel einer Miss Alabama gewann. Diese Veranstaltung war gesponsert von der Filmproduktionsfirma Universal anlässlich der Eröffnung der Filmstadt Universal City.

Danach übernahm sie eineinhalb Jahrzehnte lang Hauptrollen in unterschiedlichen Filmen. Bekannt wurde sie besonders 1922 als Molly Wingate in dem großangelegten Western Die Karawane und 1926 als Daisy Buchanan in der ersten Verfilmung des Romans Der große Gatsby.

1928 debütierte sie in Los Angeles am Theater. Mit dem Ende ihrer Filmkarriere ging sie 1937 nach New York und setzte dort ihre Theaterlaufbahn fort. Zuletzt wirkte sie mehrmals in Fernsehserien mit. Ihre gesamten Erinnerungsstücke vermachte sie der Kent State University, die daraufhin ihr zu Ehren einen Lois Wilson Day einführte.

René Hubert arbeitete als Kostümdesigner in folgenden Produktionen mit Lois Wilson.

1924      Monsieur Beaucaire        11 August 1924 (USA)     uncredited List from Walter Plunkett               Paramount Pictures         Sidney Olcott

Quelle Biografie:

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Lois Wilson aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.





Kommentare


Name/Vorname:
E-Mail:
Kommentar:
 
Sicherheitscode: