Suche
thumb Max Abegglen
11.04.1902 -
25.08.1970
thumb Spielhaus - Franz Hohler & René Quellet

thumb Die sechs Kummerbuben (1967)

thumb Hans Heinz Moser
09.05.1936 -
05.04.2017
thumb Lukas Ammann
29.09.1912 -
03.05.2017

Bundesratsfoto 1976



Der Gesamtbundesrat des Jahres 1976

Der Bundesrat bestehend aus 7 Mitgliedern bildet die Bundesregierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft und ist die oberste leitende und vollziehende Behörde der Schweiz. Der Bundespräsident wird jeweils für 1 Jahr gewählt und ist laut der protokollarischen Rangordnung der ranghöchste Schweizer. Dem Bundesrat steht als Stabschef der Bundeskanzler zur Seite welcher beratend an Sitzungen teilnimmt und den Bundespräsidenten unterstützt. Das Amt des Bundeskanzlers ist die älteste noch bestehende Institution der Eidgenossenschaft, bereits 1803 wurde ein Eidgenössischer Kanzler eingesetzt, welcher 1848 mit der Gründung des modernen Bundestaates zum Bundeskanzler wurde.

Der Gesamtbundesrat des Jahres 1976

Rudolf Gnägi - Bundespräsident - Vorsteher des Militärdepartements

Kurt Furgler - Vorsteher des Justiz-  und Polizeidepartements

Ernst Brugger - Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartements

Pierre Graber – Vorsteher des Politischen Departements

Willi Ritschard – Vorsteher des Verkehrs-  und Energiewirtschaftsdepartements

Hans Hürlimann – Vorsteher des Departements des Innern

Georges-André Chevallaz – Vorsteher des Finanz- und Zolldepartements

Quelle Biografie:



Kommentare


Name/Vorname:
E-Mail:
Kommentar:
 
Sicherheitscode: