Suche
thumb Die sechs Kummerbuben (1967)

thumb Hans Heinz Moser
09.05.1936 -
05.04.2017
thumb Lukas Ammann
29.09.1912 -
03.05.2017
thumb Walter Thurnherr
11.07.1963
thumb Bundesratsfoto 2017

Mummenschanz



Schweizer Theatergruppe

Der Name MUMMENSCHANZ hat sich in etwas mehr als drei Jahrzehnten weltweit kulturübergreifend, sprachlich unabhängig, zum Inbegriff des zeitgenössischen Maskentheaters entwickelt. Ohne gesprochenes Wort, rein visuell und ganz ohne Musik und Bühnenbild, nur mit Masken und Körper. Damit hat MUMMENSCHANZ eine neue, universelle und unterhaltsame Bewegungssprache erfunden, deren Ausdruck von jedem Menschen auf dieser Erde verstanden werden kann. Gegründet wurde die Theatertruppe mit dem eigenwilligen Namen "Mummenschanz"  von den beiden Schweizern Bernie Schürch,  Andres Bossard und der Italo-Amerikanerin Floriana Frassetto im Jahr 1972. Sie brachen auf, der Welt eine neue Theaterform zu bescheren. Mit dem enormen Schwung aus einer überaus lehrreichen Schul- und Studienzeit während der 60er Jahre, entstand nach einer dreijährigen experimentellen Versuchsphase in den verschiedensten Disziplinen – 1972 – das MUMMENSCHANZ Theater. Mit dieser zeitgerechten Alternative zum herkömmlichen, Geschichten erzählenden Pierrot Lunaire, dem poetischen weissen Clown, bzw. zur hochentwickelten, narrativen Pantomime mit dem weissen Gesicht, den fiktiven Kräften und Gegenständen oder dem klassischen expressiven Ausdruckstanz, setzte MUMMENSCHANZ ein ganz neues Zeichen mit seinen bahnbrechenden Techniken des modernen Maskenspiels. In gut 10-jähriger, von leidenschaftlicher Spielfreude begleiteter, kreativer Experimentier- und Forschungsarbeit in allen möglichen Theatern im In- und Ausland – inkl. einem 3-jährigen Broadway-Gastspiel (77-79) – erreicht MUMMENSCHANZ die Schwelle zu den Bühnen der grossen weiten Welt. In den folgenden zwanzig Jahren entstanden zwei weitere abendfüllende Programme, bzw. ein Repertoire von über 100 Nummern mit weiterentwickelten Masken- und Spieltechniken, mit denen MUMMENSCHANZ auf allen Kontinenten zu einer der beliebtesten Theaterattraktion für jung und alt geworden ist.

Quelle Biografie:

www.mummenschanz.com





Kommentare


Name/Vorname:
E-Mail:
Kommentar:
 
Sicherheitscode: