René Hubert - Kostümentwürfe SWISSAIR

zurück



Mitte der 1960er Jahre beauftragte die Schweizerische Fluggesellschaft SWISSAIR den hauseigenen Chief-Designer und inzwischen 70-jährigen René Hubert ein drittes und letztes Mal neue Uniformen für das Bordpersonal zu gestalten. Seit 1950 hat René Hubert sowohl die Innenaustattung aller Flugzeugkabinen als auch insgesamt 3 verschiedene Kollektionen von Uniformen für das Bordpersonal entworfen.

Die hier gezeigten Originalentwürfe befanden sich im Nachlass von René Hubert.

Das Schweizer Fernsehen berichtete am 21. Februar 1966 in der Sendung Antenne über den neuen Look bei der Swissair.